Markus Plohn

NOLV Cup: Eröffnung in der MilAk

 

Heute wurde der NOLV Cup 2010 in der MilAk mit dem ersten Lauf eröffnet. Viel gibt es dazu nicht zu sagen, die Karte möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten. Das einzige Nennenswerte aus meiner Sicht: nur 6 Sekunden Vorsprung auf Bränsch ist nicht gerade das, was ich mir erhofft und eigentlich auch erwartet habe, vor allem in Hinblick auf die Elitesaison. Da muss einfach mehr gehen. Gib Gas, Plohni!

Karte mit Bahn und Route
Laufanalyse bei Lanyse
Ergebnisse
Zwischenzeiten
Splitalyzer

Ähnliche Beiträge

Über den Autor Alle Beiträge anzeigen Autor Website

Markus Plohn

Die einzige Seele auf diesem Blog.

Ein KommentarKommentar schreiben

  • Du warst nicht so schlecht, sondern ich so gut ;)
    Leider hab ich mir in der rechten Kniekehle irgendetwas gezerrt beim NOLV-Cup.
    Werd halt auch nicht jünger.