Markus Plohn

Lanyse – Laufanalyse leicht gemacht

Vor kurzem hab ich ein eher kleines, dafür recht nützliches Web-Projekt umgesetzt: Lanyse. Dieses möchte ich kurz vorstellen:

Lanyse steht für Laufanalyse und soll der Orientierungsläuferin und dem Orientierungsläufer bei der Analyse und der entsprechenden Auswertung ihrer Orientierungslaufwettkämpfe helfen.
Zur Verwendung von Lanyse ist eine gratis Registrierung erforderlich. Anschließend können über ein übersichtliches Formular Analysen eingegeben werden. Neben der Eingabe von Basisdaten der Veranstaltung (Bezeichnung, Datum, Ort, Laufzeit, usw.) können eine Karte hochgeladen oder verlinkt (auch direkt aus dem digitalen Orientierungslaufkartenarchiv DOMA), ein umfangreicher Bericht geschrieben, detaillierte Fehleranalysen erstellt und zusätzliche Detailinformationen hinzugefügt werden.
Screenshots: Eingabe der Laufanalyse
Je nachdem wie detailliert die Eingabe der Laufanalyse erfolgt (es gibt keine Pflichtfelder), können die Analysen sofort in verschiedenen Statistiken ausgewertet werden. Mit der Vergleichsfunktion kann man sich selbst mit anderen Benutzern vergleichen, oder auch andere Benutzer untereinander.
Screenshots: Auswertungen
Die Privatsphähre-Einstellungen erlauben es das eigene Profil zu veröffentlichen, nur für registrierte Benutzer sichtbar zu machen oder privat zu halten, sodass man nur selbst Einblick in das eigene Profil und die Laufanalysen hat.

Lanyse steht für Laufanalyse und soll der Orientierungsläuferin und dem Orientierungsläufer bei der Analyse und der entsprechenden Auswertung ihrer Orientierungslaufwettkämpfe helfen.

Zur Verwendung von Lanyse ist eine gratis Registrierung erforderlich. Anschließend können über ein übersichtliches Formular Analysen eingegeben werden. Neben der Eingabe von Basisdaten der Veranstaltung (Bezeichnung, Datum, Ort, Laufzeit, usw.) können eine Karte hochgeladen oder verlinkt (auch direkt aus dem digitalen Orientierungslaufkartenarchiv DOMA), ein umfangreicher Bericht geschrieben, detaillierte Fehleranalysen erstellt und zusätzliche Detailinformationen hinzugefügt werden.

lanyse01Screenshot: Eingabe der Laufanalyse

lanyse02Screenshot: Karte aus DOMA verwenden

lanyse03Screenshot: Fehleranalyse

Je nachdem wie detailliert die Eingabe der Laufanalyse erfolgt (es gibt keine Pflichtfelder), können die Analysen sofort in verschiedenen Statistiken ausgewertet werden. Mit der Vergleichsfunktion kann man sich selbst mit anderen Benutzern vergleichen, oder auch andere Benutzer untereinander.

lanyse04Screenshot: Fehlerursachen

lanyse05Screenshot: Fehler nach Laufzeit

Die Privatsphähre-Einstellungen erlauben es das eigene Profil zu veröffentlichen, nur für registrierte Benutzer sichtbar zu machen oder privat zu halten, sodass man nur selbst Einblick in das eigene Profil und die Laufanalysen hat.

Website: Lanyse – Laufanalyse leicht gemacht
Beispielanalyse

Über den Autor Alle Beiträge anzeigen Autor Website

Markus Plohn

Die einzige Seele auf diesem Blog.